Employee honoring and farewell Seal manufacturer Wallstabe & Schneider is proud of its longstanding employees.

honoring_farewell_2020

The honoured with the management and the works council.

22.01.2020 (ew) Langjährige Betriebstreue ist keine Selbstverständlichkeit und so lässt man es sich im Familienunternehmen Wallstabe & Schneider nicht nehmen, Arbeitsjubiläen besonders zu feiern. Die Geschäftsleitung des Niederwinklinger Dichtungsherstellers lud diesmal zu einem gemeinsamen Abendessen beim Zenger Dorfwirt in Neuhausen. Bei dieser Feierstunde wurden elf Jubilare ausgezeichnet und sieben weitere Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet.

Auf ganze 40 Jahre Betriebszugehörigkeit bei Wallstabe & Schneider bringen es die Produktionsmitarbeiterin Petra Gmeinwieser und Wilhelm Ehrl, der als Einrichter in der Schleiferei tätig ist.

Versandmitarbeiterin Elisabeth Fichtner, Maschinenbedienerin Doris Feldmeier, Zerspanungsmechaniker Viktor Kristian, die Produktionsmitarbeiter Sabine Neumüller und Andreas Hafner, Mischereimitarbeiterin Gabriele Wiesinger, die Sales Account Managerinnen Andrea Fuchs und Tanja Holmer sowie Kontrolleurin Lilia Welke tragen seit 25 Jahren zum Erfolg des Unternehmens bei.

In den Ruhestand verabschiedet wurden Rosemarie Kammerl aus der Versanddisposition nach 48 Jahren, Maschinenbedienerin Nelly Manz nach 23 Jahren, Elektromeister Georg Graf nach 31 Jahren, Kontrolleurin Gisela Steininger nach 44 Jahren, Versandmitarbeiterin Olga Sitnikow nach 12 Jahren, die Assistentin der Technischen Geschäftsleitung Annemarie Paintinger nach 48 Jahren und Versandmitarbeiterin Emilie Seidl nach 36 Jahren.

Geschäftsführender Gesellschafter Christian Wallstabe, Technischer Geschäftsführer Kai Peters und Gesellschafter Dr. Rolf Schneider bedankten sich bei allen Geehrten herzlich für die langjährige gute Zusammenarbeit und überreichten als kleines Dankeschön eine Urkunde, eine Firmenchronik sowie einen edlen Kugelschreiber mit Namensgravur.